Mittwoch, 18. Juli 2012

gefärbt :)

Ich habs getan, mein erster Färbeversuch mit Kool Aid und Ostereierfarbe:

noch nass, direkt nach dem fixieren
Eigentlich sollte der zweite Strang komplett mit violett werden. Leider hat das mischen der blauen Ostereierfarbe mit rotem Kool Aid irgendwie nicht geklappt, es blieb einfach rot, warum auch immer... Aber gewickelt sieht der Strang eigentlich auch ganz gut aus.

No.1 Rottöne, ganz helles gelb und natur
 Gefärbt habe ich Sockenwolle 75 % Wolle 25% Poly. Fixiert habe ich in der Mikrowelle.
No. 2 Rottöne und violett und natur
Das waren bestimmt nicht meine letzten Färbeversuche :)

Liebe Grüße

sternschnuppe

Montag, 11. Juni 2012

mal wieder ein Tuch

Ich habe es dann doch mal geschafft etwas fertig zu stricken :)

Rausgekommen ist dieses schöne Tuch stripe-study-shawl.









Gestrickt aus Holst Garn. Eine echt schöne Wolle.


 In der Hoffnung das bald noch mehr Stücke fertig werden schicke ich euch viele Grüße

sternschnuppe

Montag, 7. Mai 2012

Schön wars..

... auf Borkum!
Eine Möwe
Der Freitag viel leider etwas ins Wasser, aber man hat uns dann die Bühne für die nächsten Tage vergrößert so das alle Platz hatten und die Sonne hochgeschickt, so das der Samstag und Sonntag total toll waren. Wir haben tolle Konzerte gespielt, viel gefeiert und hatten ein tolles Wochenende.
Und man hört munkeln Borkum will uns wieder haben, wir kommen gerne wieder ;)


Die Mannschaft ;)

Alles Liebe

sternschnuppe

Donnerstag, 3. Mai 2012

Ich will raus...

Das ruft dieser Hase ganz laut, aber vielleicht schafft er es ja auch bald raus auf die Wiese?

Wir werden sehen, auch dieses kleine Geheimnis wird noch gelüftet werden.
Soviel zu meinem aktuellen Tierwahn ;)

Heute Nacht geht es nach Borkum, kleine Konzertreise mit dem Orchester. Das wird bestimmt schön. Liebe Grüße
 sternschnuppe

Mittwoch, 2. Mai 2012

Im Tierwahn...

ja ich bin ein wenig im Tierwahn ;)

Hier der erste Teil, mal wieder eins der tollen Lena Schafe, diesmal für meine überaus tolle Ergotherapeutin!

wahrscheinlich Pauline ;)

Gestrickt aus Divari, einer Babybaumwolle ich glaub von Rico (war nen Rest) und Austermann Sockenwolle.
Einfach süß geworden. Und warum ich so im wahn bin, das zeig ich euch auch bald ;) lasst euch überraschen.

Ganz liebe sonnige Grüße

sternschnuppe


Montag, 2. April 2012

Die Zeit...

...die rast irgendwie zur Zeit an mir vorbei... Soviel würd ich gerne tun, mein gestricktes fotografieren und hier bloggen, Mails und Karten an liebe Menschen schreiben, mal wieder zum Sport gehen usw. usw... Aber ich hab immernoch das Gefühl die Zeit rast einfach so an mir vorbei. Schwupps ist wieder ein Tag rum. Es ist Abend, ich bin ko, ein bisschen stricken und TV ist noch drin und dann wars das...
Ich weiß nicht ob das normal ist wenn man anfängt zu arbeiten, oder ob es an meinen "Umständen" liegt, ich hoffe nur es wird sich bald mal wieder ändern und dann mag ich auch hier wieder mehr schreiben, denn eigentlich blogge ich sehr sehr gern.

Ganz liebe Grüße, falls noch wer hier liest.

sternschnuppe

Samstag, 25. Februar 2012

Socken über Socken

Ja ja mich gibts noch ;)
Ich stricke auch noch ;)
Aber ich arbeite nun ja auch und dadurch ist dann doch etwas weniger Zeit. Aber es macht mir Spaß :)
Und ich freue mich das ich nun endlich unabhängig bin. Das tut richtig gut.

So nun aber zum Stricken. Gestern fertig geworden sind meine Cable Socks. Das Muster ist Interlochen Cables aus dem Buch Think Outside the Sox. Allerdings hab ich wie immer mit Bummerangferse gestrickt.

das Garn ist ein Handgefärbtes, die Verkäuferinnen verkaufen aber leider nicht mehr
gestrickt hab ich mit Cubics 2,5 mm


Das Garn ist recht dick, ich habe auch noch was davon und werde wohl für das nächste paar dickere Nadeln nehmen. Für dieses Pattern war es aber in Ordnung.

Dann habe ich noch den Make a Whish Kal von Melly angefangen. Hier ein Bild von Clue 1. Eine Socke habe ich schon für Clue2, ein Foto folgt dann noch.

gestrickt aus einer Regia Wolle

 Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße

sternschnuppe

Sonntag, 5. Februar 2012

Nachtrag

Schon Länger fertig sind der Daisy Stitch Scarf und 16 Cables Mütze. Hier nun die Bilder:

Der Schal gefällt mir sehr gut, er ist noch nicht gespannt aber sieht jetzt schon super schön aus:
gestrickt aus Zitron Filigran

benötigt habe ich ca. 75g



Die Mütze ist schön geworden, aber irgedwie stehen mir die Farben nicht so. Mal sehen ob ich sie verschenken werde und  mir eine neue mache.
gestrickt aus Lana Grossa Royal Tweed in anthrazit und Kid Silk von Austermann in natur


 Euch noch einen schönen Restsonntag.


Lg


sternschnuppe

Freitag, 27. Januar 2012

Kein Abschied...

...ohne kleine Geschenke von mir. Also habe ich einige Karten und Schneemänner hinterlassen als es für mich wieder nach Hause ging ;)

Aber seht selbst:

Die kleinen Schneemänner habe ich allen Teilnehmerinnen der Gruppe hinterlassen in der ich war und all meinen Therapeutinnen.

kleine Schneemänner, da es hier noch gar keinen richtigen Schnee zum Schneemann bauen gab

Die Karten waren für meine Therapeutinnen, meine Bezugspflegerin und das Pflegeteam
Karte als Dankeschön

eine weitere Karte als Dankeschön

Karte als Dankeschön

und eine letzte Karte als Dank

Alles liebe Euch

Kathy

Mittwoch, 25. Januar 2012

Impressionen eines Spaziergangs

An einem schönen Sonntag haben wir einen Spaziergang am Obersee in Bielefeld gemacht, so konnte ich auch mal meine Kamera draußen ausprobieren. Ich hab sie erstmal ohne irgendwelche besonderen Einstellungen benutzt und bin ganz zu frieden damit. Denn ich bin nicht wirklich Foto erfahren ;)

Ach ja ich bin wieder zuhause ;)

Lg

Kathy



Samstag, 14. Januar 2012

Ja mich gibt es auch noch ;)

Erstmal wünsche ich euch noch alles Liebe und Gute für das neue Jahr, ich hoffe ihr seid gut angekommen.

Wie ihr gerade merkt ist es hier zur Zeit etwas ruhig. Das liegt zum einen daran das meine Kamera kaputt war und zum anderen das ich seid dem 14.12. in der Klinik bin. Aber nun nicht mehr lang. Am 25.1. gehts schon noch Hause. Und am 1.2. startet dann mein Job an der Uni auf den ich mich schon sehr freue. Viele neue Herausforderungen, ein neuer Lebensabschnitt mit vielen Veränderungen aber auch erstmal Ängsten.

Die Zeit hier in der Klinik kann ich gur für mich nutzen und als Erholung stricke ich natürlich auch.
Und da mein Schatz ein ganz toller ist, gabs zu Weihnachten eine neue Kamera, so dass es nun auch wieder Fotos zu sehen gibt, sogar schönere als früher (wenn ich dann mal wieder bessere Unterlagen und Co habe;))

Aber nun Fotos. Zunächst diese tollen Stulpen aus einer Alpaca Wolle, total Weich und ach... einfach leicht zu Stricken :)

Indiecita Alpaca

 Mein zweites Projet ein Hitchhiker, mal wieder, diesmal für mich. Die Wolle bekam ich geschenkt, sie ist glaub ich von Schoppel aber mehr kann ich nicht sagen ;)
Hitchhiker



Bald gibts hoffentlich wieder mehr von mir, bis dahin euch alles liebe und Gute

sternschnuppe