Montag, 16. Mai 2011

Babybooties II und Pimpelliese

Hallo ihr Lieben,

ja mich gibts auch noch. Und ich freue mich das die Anzahl meiner Leserinnen ganz langsam doch zunimmt. Freut mich sehr.

Es gibt auch was neues. Die kleine Valerie meiner Freundin hat recht große Füße und so sind ihr die ersten Babybooties schon fast wieder zu klein. Deshalb sind eben neue fertig geworden. Die Mama mag die Booties nämlich, weil die kleine Maus diese nicht so schnell ausstrampeln kann.

Ich hab sie aus Resten einer reinen Baumwoll Wolle gestrickt. Sie sind ca. 9 cm lang und ich hoffe sie passen diesmal etwas länger :)


Dann hab ich aus meinem ersten Zauberball eine Pimpelliese angefangen. Ich war erst skeptisch aber langsam gefällt es mir doch. Auch wenn mir diese Farben wohl nicht stehen werden, aber fand sie einfach so schön.



Ich hoffe ihr hattet alle einen guten Start in die Woche. Meiner war leider etwas von Kopfschmerzen geprägt, aber das scheint heute auch irgendwie in der Luft zu liegen.

Lg

sternschnuppe

1 Kommentar:

  1. die neuen booties sind ja süß geworden! :)
    und die pimpelliese gefällt mir auch sehr... zauberbälle sind toll!

    mein kreislauf mag die letzten tage auch nicht so und im büro sind auch alle am jammern. das fiese wetter ist schuld ;)

    alles liebe
    katrin

    AntwortenLöschen