Sonntag, 30. Januar 2011

Maschenmakierer die Ersten

Schon lange wollte ich mal Maschenmakierer machen. Heute in der Lernpause enstanden die ersten vier. Sie sind ganz einfach, aber sie gefallen mir ganz gut und ich habe mal Verwendung für meine Blümchen Perlen.


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag Abend und einen guten Start in die neue Woche.

sternschnuppe

Kommentare:

  1. wenn man ersteinmal welche hat kann Frau nicht mehr ohne. Ich jedenfalls nicht. Schön sind sie geworden.
    gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. schön sind sie, richtig hübsch, hast du toll gemacht und soetwas kann die strickende Frau ja immer gebrauchen...

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. *hihi* - deine Minisockenaktion hat mich dazu auch inspiriert :) Die machen echt Spaß... und man kriegt diese kleinen Restknäuel endlich verbraucht.

    Deine Maschenmarkierer sind sehr schön geworden! Die Perlmuttblümchen sind ja auch nicht so schwer, die sind bestimmt super dafür!

    Habt ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Katrin :)

    AntwortenLöschen