Donnerstag, 7. Oktober 2010

Mein Alltag hat mich wieder...

... und so verbringe ich meine Tage wieder in der Uni und lerne. Am 20.10. ist meine nächste Prüfung und am kommenden Montag ist Vorlesungsstart.
Es ist alles irgendwie komisch, aber vielleicht auch einfach, weil sich in mir sovieles verändert hat. Es fühlt sich jetzt auch nicht sooo schlecht an ;). Klar ist noch nicht alles gut, aber das wusste ich vorher und man lernt mit der Zeit einfach auch mit allem besser umzugehen. Ich hoffe das dieser Zustand noch eine weile anhält oder stabiler wird, ja das wäre schön.

Trotzdem stricke ich natürlich Abends oder am Wochenende. Fertig geworden ist seid dem letzten Post der Scrapy Woven Scarf. Ursprünglich wollte ich ihn mal für mich machen, aber er war mir dann doch etwas zu kurz, für mich hätte es mehr Maschen gebraucht... Bekommen hat ihn nun die kleine Tochter einer lieben Bekannten. Die Kleine hat sich wohl sehr gefreut und wollte am liebsten mit dem Schal ins Bett *g*
Hier ein Bildchen, gestrickt habe ich mit verschiedenen Farben aus Eco Cotton von Schachenmayr mit Nadelstärke Nr. 6



Morgen gibts dann hoffentlich Bilder von schöner Wolle. Bei mir sind nämlich Wollmeisen eingezogen und morgen gibts noch ein Paket mit mehr Wolle ;)
Ach ja ich glaub ich sollte dann auch erstmal keine Wolle mehr kaufen sondern die erstmal alle verstricken, aber das kennt ihr ja sicherlich auch alle nur zu gut :)

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend

sternschnuppe

1 Kommentar:

  1. ja der alltag...der muss halt auch sein...aber auf deine wolle bin ich gespannt, den schal finde ich schon mal seeeeeehr sehr schön!!
    liebs grüsschen lee-ann

    AntwortenLöschen