Donnerstag, 26. November 2009

ribbel und ribbel und dann..

Dann wird es doch wieder ein Tuch mit einem Muster was ich schon gestrickt habe, irgendwie habe ich mich bei dem anderen tausendmal verstrickt und es hat somit grad keinen Spaß gemacht.
Meine Konzentration ist gerade nicht die beste und stricken für mich gerade irgendwie ein Ausgleich, von daher sollte es schon irgendwie auch was werden und nun wird es das gleiche Muster wie bei dem ersten Tuch.
Die Wolle ist Cinque von LanaGrossa, ich fand die so schön das ich sie einfach kaufen musste. Bin schon ganz gespannt wie es nachher aussieht....


.



Alles liebe

Eure sternschnuppe, die heute etwas neben der Spur ist

Kommentare:

  1. oh die farbe gefällt mir schon ganz gut....und wieso bist du den neben der spur!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. ach das hat ganz viel mit meiner Vergangenheit zu tun, die leider nicht spurlos an mir vorbeigegangen ist und gestern ahbe ich einen brief bekommen der mich wieder sehr aufgewühlt hat....vielleicht habe ich irgendwann denn mut darüber zu schreiben.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, Sternschnuppe,
    das Garn in dieser Farbe gefällt mir auch.....
    und aufribbeln mag ich auch gar nicht gerne

    Ich wünsch Dir alles Gute und einen schönen ersten besinnlichen Adventssonntag

    Liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen